Beachvolleyballturnier 2019

Am Donnerstag, den 20.06.2019, fand auf dem Altmarkt in Dresden das Beachvolleyballturnier für kommunale Unternehmen statt.

Auch von der Berufsfeuerwehr Dresden nahm, wie schon 2018, eine Mannschaft unter dem Teamnamen „Dresdner Löschzug“ an diesem Event teil.

Pünktlich zu Beginn des Turniers 16.45 Uhr herrschte bestes Beachwetter, Sonne satt und kein Wind. Es wurde auf 3 Feldern in 3 Vierergruppen die 1. Runde gespielt

Vor allem Spaß und viele tolle Spielzüge wurden gezeigt.
Die Mannschaft der Berufsfeuerwehr konnte sich in der Gruppe 3 den 3. Platz erspielen. Schon hier war die Leistungsdichte in dieser Gruppe zu sehen.

In der Platzierungsrunde blieb uns dann nur die Plätze 7-9 auszuspielen, hier gewannen wir beide Begegnungen deutlich und somit stand am Ende ein versöhnlicher Platz 7.

Das Finale bestritten nach der Zwischenrunde die 1. und 2. Platzierten unserer Vorrundengruppe 3.
An dieser Stelle möchte sich die Mannschaft für die Unterstützung hinsichtlich der Übernahme der Startgebühr durch den SV Feuerwehr bedanken. Es spielten: Marcel Jäschke, Alexander Nagel, Robby Kluge und Anne Seifert

10. Juli 2019    |    Berichte    |    Keine KommentareWeiter lesen...